Willkommen in meiner Playmo-Welt | Welcome to my Playmo-World

DE Im folgenden Abschnitt gibt es eine kurze Einführung darüber, warum ich mich mit den kleinen Plastikfiguren beschäftige. Unter der Überschrift Little Jo kläre ich den Ursprung meines PlaymoFriends Spitznamens (und damit auch dem Namen meiner Avatar-Figur). Die Seite schließt mit dem unvermeidbaren Haftungsausschluss.
Im ersten Abschnitt der Playmobil® Rubrik stelle ich einige Projekte vor, welche ich mit den kleinen Figuren realisiert habe. Unter Customizing werden eigene Arbeiten aber auch die dabei verwendeten Vorgehensweisen beschrieben, wie man käuflich erwerbliche Playmobil® Teile für seine eigenen Zwecke umgestalten oder anpassen kann. Der Bereich Sammlung enthält alles rund um meine persönliche Sammlung.

EN In the following paragraph I want to give a short introduction as to why I'm still busy with these plastic figures. Under the heading Little Jo I describe the origin of my PlaymoFriends nickname (and with this, the name of my avatar) and alter ego. This page closes with the unavoidable disclaimer.
In the first section of my Playmobil® rubric, I present some projects which I have completed using these little plastic figures. In Customizing I describe some self-made works. They show examples how you can customize and adapt buyable Playmobil® parts to your own purposes; also the how-to's of these works are given. The area Collection contains everything about my personal collection.

Seiteninhalt:
Page Content:
 

DE Manch einer mag sich fragen, warum ich mich – offenkundig doch schon der vom Hersteller anvisierten Zielgruppe des Spielzeugs entwachsen – noch mit den kleinen Figuren beschäftige. Eine rationale Erklärung lässt sich da (wie eigentlich für alle Sammelaktivitäten) sicherlich nicht geben. So komme ich zu der Einsicht, dass wohl verschiedenen Faktoren dafür verantwortlich sind.
Zum einen mag wohl mein Faible für Icons und Piktogramme jeglicher Art sowie der Nutzung von ergänzenden bzw. erklärenden Grafiken zu illustrativen Zwecken ein Grund sein: die Abstrakte, aber dennoch neutrale, quasi schon piktogrammartige Anmutung der Playmobil® Figuren, aber dennoch so detailgetreue Wiedergabe – insbesondere der Zubehörteile – macht das System, bei dem »eins zum anderen passt« für mich zum idealen Fotomotiv (mein erstes »neuzeitliches« Projekt war z.B. eine Illustation für unseren virtuellen Hochzeitstisch; es folgte die Weihnachtskrippe als Motiv für eine Weihnachtskarte).
Womit wir auch schon beim nächsten Punkt wären: der Fotografie, ebenfalls ein Hobby von mir (vgl. Rubrik Digitale Fotografie). Schon als Kind habe ich es geliebt (mit Playmobil®) kleine Dioramen aufzubauen und mit zusätzlichen Details auszugestalten. Leider war das Resultat nicht von langer Dauer, musste doch das Kinderzimmer von Zeit zu Zeit aufgräumt werden. Durch meine heutigen fotografischen Möglichkeiten steht einer Überdauerung nun nichts mehr im Wege.
Die bereits angesprochene Ausgestaltung der Dioramen bringt mich schließlich zum dritten Grund: meine Bastelleidenschaft (vgl. die Heimwerken-Rubrik). Solche handwerklichen Tätigkeiten ganz generell, als auch im speziellen beim Customizing der Figuren, stellen für mich einen gewissen Ausgleich zum Beruf dar.
Abschließend kommt noch meine Verliebtheit in Details jeglicher Art hinzu, welche insbesondere durch die neuen Playmobil® Sets immer wieder zufriedengestellt wird und letztendlich zusammen mit den eben erwähnten Gründen ausschlaggebend für meine Sammelaktivität der kleinen Plastikfiguren ist.

EN People may be surprised that I'm still dealing with these little figures, since I've obviously outgrown the toy manufacturer's target group. A rational explanation can not be given for sure, as is the same with every other collecting activity too. So, I come to the insight that the reason for this seems to be determined by several factors.
 
One reason may be my weakness for icons and pictographs of any kind, as well as the usage of complementary respectively explanatory graphics for illustrative purposes: the abstract but still neutral, quasi pictographic-like design of the Playmobil® figures (but still satisfyingly detailed, especially the accessories) makes the system where »everything suits each other« become the perfect photo subject (e.g. my first »modern« project was an illustration for our virtual wedding table; the second was a Nativity Manger which I used for a Christmas card).
 
This leads me to the next reason: the photography, another hobby of mine (cf. rubric Digitale Fotografie [= digital photography; in German only]). In my childhood I already loved to build up little dioramas (with Playmobil®) and to enrich them with further details. Unfortunately, these sceneries were only short-lived, because I had to tidy up my children's room from time to time. With the photographic possibilities I have nowadays, preserving the results is much simpler and lasts for longer.
 
The already mentioned enrichment of details brings me to the next reason: my passion for handicrafts (cf. the Heimwerken rubric [= do-it-yourself; in German only]). These kind of craft activities in general, and in the particular the case of customizing the figures gives my a certain kind of balance to my office job.
 
To conclude, I must mention my lovingness to details of any kind. It is satisfied over and over again, especially with the recent Playmobil® sets. And in the end, this, together with the reasons mentioned before, are the deciding factors for my collecting activities of these little plastic figures.

 

DE Mein Spitzname Little Jo unter dem ich in Foren auftrete hat nichts mit meiner physischen Erscheinung, einem realen Spitznamen aus jungen Jahren oder der bekannten Figur aus Bonanza – die man übrigens »Joe« schreibt – zu tun.
Vielmehr hat er einen ähnlichen Ursprung wie der des lengendären Indiana Jones (»Wir nannten aber den Hund Indiana!«): littlejo war vor vielen Jahren der Netzwerkname meines Forschungs-Notebooks. Als wir in der Firma damals die Rechnernamen noch selbst festlegen konnten, wählte ich den Bezeichner in Anlehnung an meinen Namen (Jochen); das little kam daher, dass das Notebook kleiner als die übrigen Desktop-Rechner (und auch kleiner als sein Benutzer :-)) war; das »e« der englischen Kurzform von »Jochen« (Joe) fiel der Beschränkung des Rechnernamens auf 8 Zeichen zum Opfer (kann man jetzt sehen wie man will, aber tatsächlich hatte ich die englische Kurzform im Hinterkopf, da die englischsprachigen Kollegen sich etwas schwer mit der Aussprache von »Jochen« taten, wegen dem im Englischen nicht vorkommenden »ch«-Laut).
Seinerzeit avancierte der Rechnername unter meinen Arbeitskollegen bald »zum stehenden Begriff«, hatte ich auf dem Rechner doch einen Web-Server laufen auf dem ein Großteil meiner Projektdaten und sonstigen Infos abgelegt war. Auf die Anfrage eines Kollegen, ob ich ihm den mal dieses oder jenes Dokument zuschicken könnte, entgegenete ich meistens, dass es auf littlejo liegt und er es von dort herunterladen kann (→ http://littlejo ...).

EN My forum nickname (or avatar name) Little Jo has nothing to do with my physiognomy, a real nickname from an early age, or with the well-known figure from Bonanza, which is by the way spelled »Joe«.
 
Rather, it has an origin similiar to the legendary Indiana Jones (»We called the dog Indiana!«): many years ago littlejo was the network name of my research notebook on the job. In those days, when we still had the opportunity to choose our own computer identifiers at work, I chose one in occordance to my name (Jochen); the prefix little came from the fact, that the notebook was smaller than the other desktop computers (and also smaller than its user :-)); the »e« of the English short form of »Jochen« (Joe) was left out due to the limitation of the computer identifier length to 8 characters (you can see it as you like, but true it's that I actually had the English short form in mind because my English-speaking colleagues had difficulties pronouncing my name correctly due to the »ch«-sound, which is not used in its original form in the English language; also cf. my phonetic page ;-)).
At that time the computer name became a common expression by my workmates, because I was running a Web server on this machine and hosted most of my project (and some other) information there. Most times when a colleague asked me to send him or her a specific document I told them that it is downloadable from littlejo (→ http://littlejo. ...).

 
DE Die folgende Liste zeigt chronologisch absteigend die Ergänzungen und Änderungen des letzten Jahres.
2007-07-08Sammlervitrine
2007-06-23Sanitätsteam
2007-06-09Fotowettbewerb (ergänzt)
Sammlung (Illustration)
Aufbewahrung (Illustration)
2007-05-01Fliegende Vögel (ergänzt)
2007-04-09DJ Playmobil
2007-03-25Anhänger der Rettungshundestaffel
Weiße Schäferhunde
2007-03-19Dalmatiner-Welpen
2007-01-13Meine kleine Familie (ergänzt)
2007-01-09ABS-Material
2006-12-30Grill-Feier
2006-11-10Freundschaft
2006-09-24Farbe (ergänzt)
2006-09-04junges Zebra (aktualisiert)
2006-08-09Schwäne
2006-05-27j4k Jubiläumstruck (ergänzt)
2006-05-21Steinzeitfamilie
2006-05-13Unter- und Hintergründe (ergänzt)
2006-05-11Rettungshundestaffel
2006-05-09Nass-Schiebefolien/Decals (ergänzt)
2006-05-01junges Zebra
...
2005-04-03Start meiner Playmobil®-Seiten
EN The following list shows chronologically descending the additions and changes within the last year.
2007-07-08Collector's Display Case
2007-06-23Medical Team
2005-06-09Photo Competition (update)
Collection (illustration)
Storage (illustration)
2007-05-01Flying Birds (update)
2007-04-09DJ Playmobil
2007-03-25Trailer for the Rescue Dogs Squad
White Shepherds
2007-03-19Dalmatian puppies
2007-01-13My little family (update)
2007-01-09ABS-Material
2006-12-30BBQ Party
2006-11-10Friendship
2006-09-24Paint (update)
2006-09-04Zebra foal (update)
2006-08-09Swans
2006-05-27j4k Anniversary truck (update)
2006-05-21Cave Family
2006-05-13(Back-) Grounds (update)
2006-05-11Rescue Dogs Squad
2006-05-09Decals (update)
2006-05-01Zebra foal
...
2005-04-03Launch of my Playmobil® pages
 

An erster Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei meiner Frau bedanken, welche mir das für mein Hobby notwendige Verständnis ent- gegenbringt und mittlerweile auch nicht mehr die Augen verdreht, wenn ich mal wieder auf eBay ein Schnäppchen gemacht habe ;-)
Des Weiteren geht man Dank an Sylvia Harvey (justforklicks.com). Sie hat mir beim Einstieg in die Playmobil® Community geholfen und wurde auch nicht müde meine vielen Fragen rund um's Customizing immer wieder gerne und umfassend zu beantworten. Außerdem hat sie freundlicherweise einige der englischsprachigen Textpassagen meiner Playmobil® Seiten korrekturgelesen.

EN First of all I want to give many thanks indeed to my beloved wife who shows the necessary understanding for my hobby, and meanwhile no longer even rolls her eyes when I make a really good deal on eBay ;-)
 
Furthermore, I'm deeply indebted to Sylvia Harvey (justforklicks.com). She gave me an introduction to the Playmobil® community and never got tired of answering comprehensively my questions about customizing the plastic figures. In addition, she kindly corrected some English paragraphes of my Playmobil® pages.

 

DE Banner für einen Hyperlink auf diese Seite gibt es in den Größen 400 × 50 und 468 × 60 Punkte. (Bitte einen der beiden vorherigen Hyperlinks für weitere Instruktionen anklicken.)

EN Banner for a hyperlink to this page are available in the sizes 400 × 50 and 468 × 60 pixel. (Pleae click on one of the both previous hyperlinks for instructions.)

Banner jr-x.de  

DE Diese Webseite ist nicht im Besitz und wird nicht betrieben, unterstützt oder authorisiert von der geobra Brandstätter GmbH & Co. KG. geobra Brandstätter GmbH & Co. KG hat diese Website oder die darin enthaltenen Informationen und Hyperlinks nicht genehmigt und übernimmt dafür keine Verantwortung; gewährt keine explizite oder implizite Garantie für die Informationen oder Hyperlinks auf dieser Website oder anderen, mit ihr durch Hyperlinks verbundenen Websites; und ist nicht durch Erklärungen gebunden, die auf dieser Website oder von denjenigen gemacht werden, die diese Website betreiben. Die Warenzeichen PLAYMOBIL®, PLAYMOBIL® SYSTEM X, PLAYMOBIL® RC TRAIN und PLAYMOBIL® FUNPARK sowie die durch Copyright geschützten Abbildungen von PLAYMOBIL®-Produkten sind ausschließliches und exklusives Eigentum der geobra Brandstätter GmbH & Co. KG, die sich alle Rechte daraus vorbehält.

(vgl. die Internet-Richtlinien für nichtgewerbliche Websites von playmobil.de)

EN This Web site is not owned, operated, sponsored or authorized by geobra Brandstätter GmbH & Co. KG. geobra Brandstätter GmbH & Co. KG does not endorse, and is not responsible for, this Web site or any information or links contained herein; makes no express or implied warranties with regard to any information or links on this Web site or any other linked Web sites; and is not bound by any statements made on this Web site, or by those who own or operate this Web site. The trademarks PLAYMOBIL®, PLAYMOBIL® SYSTEM X, PLAYMOBIL® RC TRAIN and PLAYMOBIL® FUNPARK and the copyrighted images of PLAYMOBIL® products are the sole and exclusive property of geobra Brandstätter GmbH & Co. KG, which reserves all rights therein.

(Also cf. the Internet Guidelines for non-commercial Web sites of playmobil.com)

Im Übrigen gelten die im Impressum gemachten generellen Aussagen zu dieser Web-Präsenz.